Flohmarkt 2019 – Alle Informationen

Liebe Flohmarktfreunde*innen,

der große Flohmarkt feiert dieses Jahr sein 10. Jubiläum. Wir freuen uns schon auf einen wundervollen Tag mit euch in unserer Habsburgerstraße.

Die Wettervorhersage ist toll, vergesst also euren Sonnenschutz nicht!

 

Das Wichtigste im Überblick:

  • Mit dem Entladen des Fahrzeuges und Aufbau des Standes darf nicht vor 8.15 Uhr begonnen werden, da fährt die letzte Straßenbahnum 8.00 Uhr vom Bertoldsbrunnen, stadtauswärts, Richtung Zähringen. Hier besteht vorher LEBENSGEFAHR !!!

    Mit dem Entladen des Fahrzeuges und Aufbau des Standes darf nicht vor 8.15 Uhr begonnen werden.
    (Verkauf frühstens 9.30 Uhr) Dies ist zu Ihrer eigenen Sicherheit unbedingt einzuhalten.

    Zuwiderhandlungen führen zum sofortigen Platzverweis. Die bezahlte Standmiete verfällt.

    Schadenersatzansprüche bestehen für den Standbetreiber keine.

  • Das Abstellen von Fahrzeugen aller Art vor und hinter den Absperrungen ist aus Sicherheitsgründen verboten!!!
  • Abgestellte Fahrzeuge werden umgehend kostenpflichtig abgeschleppt !!!
  • Zu- und Abfahrt nur über folgende Straßen möglich:

    Bernhardstraße, Deutschordensstraße, Johanniterstraße, Burgunderstraße, Schänzlestraße, Rennweg, Tennenbacher Straße, Albertstraße.

  • Achtung die Wölflinstraße entfällt durch eine Baustelle als Zufahrtsstraße!
  • Alle übrigen Straßen sind gesperrt/Sackgassen!
  • Nur in Block C und N darf das angemeldete Auto in der Habsburgerstraße am Stand stehen bleiben.
  • Alle Fahrzeuge (außer „PKW am Stand“ gebucht) müssen ab 9:00 das Festgelände verlassen haben!
  • Verkauf startet ab 9:30 Uhr.

Parkplätze:

  • Herder Parkplatz, 80 Plätze, Hermann-Herder-Str.(Block N-M), freies Parken/geöffnet von 8-18:30 Uhr  (2. Einfahrt)                                                  
  • Parkhaus im Zähringer Tor gebührenpflichtig
  • Rotlaub Tiefgarage 150 Plätze, Habsburger 92 (Block K, L, F, Mitte4) gebührenpflichtig (24h  9,00€)
  • NICHT die Kundenparkplätze vom „Fressnapf“ verwenden: hier wird sicher wieder abgeschleppt!
  •  Das Müllpfand in Höhe von 20,00 € wird morgens gegen Quittung kassiert und wird ausschließlich zwischen  17:00-18:00  wieder zurückgegeben, sobald ihr Standplatz sauber dem Ordner übergeben wurde.

    Nach 18.00 Uhr erfolgt keine Rückzahlung des Müllpfands mehr !!!

    Abbau des Standes ist frühestens ab 16:30 Uhr möglich

  • Marktende ist 17:00 Uhr, erst danach ist eine erneute Einfahrt mit dem PKW möglich.

    Bitte nach dem Ein- und Ausfahren die Absperrgitter unbedingt wieder schließen !!!

  • Ab 18:00 Uhr muss die Habsburgerstraße wieder komplett frei von Autos und Ständen sein!

    Danach wird die Straße gereinigt und wieder für den Verkehr freigegeben.

  • Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt,  *Ausnahmen siehe Teilnahmebedingungen.
  • Kreidemarkierungen, Absperrungen o.ä. darf nur der Veranstalter anbringen, und dürfen nicht entfernt oder verändert werden. Dies ist für alle Aussteller bindend! Alle anderen Markierungen/Absperrungen Reservierungsversuche jeglicher Art werden vom Veranstalter ohne Rücksicht entfernt.
  • Eingänge zu Geschäften sind unbedingt mit genügend Platz freizuhalten und gegebenenfalls mit den Geschäftsführern abzustimmen!
  • Pavillons oder Sonnenschirme dürfen zum Schutz des eigenen Standes kostenfrei aufgestellt werden.

    Achtung: nicht am Boden mittels Heringen, Nägeln oder ähnlichem fixieren – Schadensersatzpflicht!

  • Den Anweisungen der Ordner ist unbedingt Folge zu leisten!

Für ein friedliches Miteinander, für Ihre Sicherheit und einen schönen Flohmarkt für alle Beteiligte bitten wir um die Einhaltung dieser Regel. Vielen Dank dafür!

Wir wünschen uns allen ein schönes Fest, viel Spaß und viel Erfolg!!

Ihre  IG Habsburgerstraße e.V.

Teilnahmebedingungen

Unsere Blöcke für dieses Jahr: