Countdown zum nächsten Flohmarkt: 19. Juni 2021

Countdown zum nächsten Flohmarkt: 19. Juni 2021

Voriger
Nächster

Hilf uns und werde Sternpat*in

Die besorgniserregenden Nachrichtenmeldungen, die unseren Alltag dominieren und sich wie finstere Wolken am Stimmungshorizont abzeichnen, machen auch vor der Habsburgerstraße nicht Halt. So musste unser beliebter Flohmarkt im Sommer samt dem großem Straßenfest leider ausfallen, doch die Gesundheit und Sicherheit hat Vorrang. 

Dennoch wollen wir versuchen, ein wenig Licht in die dunkle Jahreszeit zu tragen und gerade in diesem fordernden Jahr unsere roten Herrnhuter Sterne wieder zum Leuchten bringen. Die fehlenden Flohmarkteinnahmen machen sich dabei stark bemerkbar, so dass wir eure Unterstützung brauchen.

Um die Adventsbeleuchtung zu finanzieren, wollen wir unsere Sternpatenschaften, die es vor einigen Jahren noch gab, wieder ins Leben rufen.

Wie sieht so eine Patenschaft nun konkret aus? Wir haben uns auf die folgenden drei, preislich gestaffelten Patenpakete geeinigt

Sternenhimmel:
Mit 150€ finanziert ihr einen ganzen Stern und seid alleinige Pat*innen.

Winterstern:
Für 100€ teilt ihr euch die Patenschaft für einen Stern mit einem oder einer weiteren Pat*in.

Sternschnuppe:
Für 50€ teilt ihr euch die Patenschaft für einen Stern mit zwei anderen Pat*innen.

Hier auf unserer Webseite gibt es einen Patenbereich, auf dem alle Patinnen und Paten namentlich aufgeführt sind. Den Anfang hat bereits die Sparkasse nördlicher Breisgau mit einer sehr großzügigen Spende gemacht sowie die Volksbank mit einer Spende und außerdem der Hausmeisterdienst Rees, der uns die Arbeitszeit für die Installation der Lampen spendiert. Herzlichen Dank dafür, wir freuen uns sehr!

Über die Sternpatenschaften hinaus freuen wir uns aber auch über kleinere Spendenbeträge, die ihren Weg zu uns finden.

Wir wissen, dass die aktuelle Lage für viele in ganz besonderem Maße eine (nicht nur) finanzielle Herausforderung darstellt und wissen daher auch kleinere Spenden sehr zu schätzen.

Wir hoffen, dass trotz gesellschaftlicher Einschränkungen und aller Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Pandemie unsere Sterne einen kleines bisschen dazu beitragen, die Gemüter aufzuhellen und – mit reichlich Sicherheitsabstand über der Habsburgerstraße schwebend – Adventsstimmung und weihnachtliche Vorfreude verbreiten können.

Bleibt gesund, haltet Abstand und gebt aufeinander Acht!

Du möchtest uns unterstützen?

Super! Wir freuen uns über deine Spende auf dieses Konto:
 
Spendenkonto:
IG Habsburgerstraße e.V.
Sparkasse Freiburg
IBAN:
DE76680501010012993961
BIC: FRSPDE66XXX
 
Fast geschafft! Vergiss nicht, unten noch das Spendenformular auszufüllen.

Da wir kein gemeinnütziger Verein sind, können wir für deine private Spende leider keine Quittung ausstellen; Gewerbe erhalten auf Wunsch gerne eine Rechnung.

Aktuelles

Vielen Dank